Außerhalb meiner eigenen Schreibprojekten macht mir auch die Tätigkeit als Herausgeber für Anthologien – Sammelbände, die Kurzgeschichten verschiedener Autoren zu einer Themenvorgabe beinhalten – großen Spaß. Neben einem gelungenen Buch am Ende eines jeden Projekts, genieße ich die Zusammenarbeit mit anderen Federkriegern und lerne dabei stets selbst dazu.

Zur Info:

– Die einzelnen Titel entstehen in Zusammenarbeit mit verschiedenen Verlagen oder als Selfpublishingprojekt

– Der Reinerlös jeder Anthologie kommt als Spende einer wohltätigen Organisation zugute

– Teilnahme, Bearbeitung und Veröffentlichung sind absolut kostenlos

– Die Teilnahme- und Veröffentlichungsbedingungen (Rechteeinräumung, Bindungsfristen, Vergütung etc.) könnt ihr dem Anthologie Vertrag (Word-Dokument) oder der Seite Teilnahme- und Veröffentlichungsbedingungen entnehmen. Bitte nehmt an den Ausschreibungen nur teil, wenn ihr mit diesen Bedingungen einverstanden seid!

Für die folgenden Projekte habt ihr die Möglichkeit, eine Geschichte von euch einzureichen.
Für Fragen stehe ich euch über die Kommentarsektion des Projekts oder per E-Mail zur Verfügung.